Rund um das Projekt

Projektnews, Wissenschaftliche Hintergründe

Achtsam Studieren – Mentale Wunderwaffe oder mediale Seifenblase?

*Das Symposium findet am 18. Juni 2019 statt* Was ist dran an der viel diskutierten Achtsamkeit? Kann Achtsamkeitstraining Studierenden helfen Stress zu reduzieren? Diese und viele weitere Fragen rund um die Themen Achtsamkeit im Studium wollten wir mit unserem Projekt RODS II beantworten. Ein Jahr lang haben wir diskutiert, ausprobiert, angepackt und ausgewertet. Wir Projektbeteiligten… Weiterlesen Achtsam Studieren – Mentale Wunderwaffe oder mediale Seifenblase?

Projektnews

Auswertung der Lerntagebücher Teil 4

Die Studierenden, die an den Achtsamkeitskursen teilgenommen haben, konnten auf freiwilliger Basis ein Lerntagebuch einreichen. In den letzten Wochen haben wir Ihnen zweiwöchentlich mittwochs kurz und knapp ausgewählte Ergebnisse vorgestellt - heute folgt hierzu der letzte Beitrag. Teil 4 - Fazit und Blick in die Zukunft Frage: Wie bewerte ich den Achtsamkeitskurs insgesamt? Hat er… Weiterlesen Auswertung der Lerntagebücher Teil 4

Projektnews

Unser Film ist fertig – Ergebnisse beim Symposium im Juni

*Bitte beachten Sie: Das Symposium wurde vom 14. Mai auf Mitte Juni verschoben. Den neuen Termin geben wir an dieser Stelle zeitnah bekannt. Ihre Anmeldung bleibt - sofern Sie nicht absagen - bestehen.* Ein Jahr lang haben wir an unserem Projekt RODS II gearbeitet. Drei Studiengänge konnten im Rahmen unseres Projekts an den Achtsamkeitskursen teilnehmen.… Weiterlesen Unser Film ist fertig – Ergebnisse beim Symposium im Juni

Projektnews

Auswertung der Lerntagebücher Teil 3

Die Studierenden, die an den Achtsamkeitskursen teilgenommen haben, konnten auf freiwilliger Basis ein Lerntagebuch einreichen. In den kommenden Wochen stellen wir Ihnen zweiwöchentlich mittwochs kurz und knapp ausgewählte Ergebnisse vor. Teil 3 - Veränderungen im Leben / Alltag durch den Achtsamkeitskurs Frage: Hat sich bei mir durch die Achtsamkeitspraxis etwas in meinem Denken, Fühlen oder… Weiterlesen Auswertung der Lerntagebücher Teil 3

Projektnews

Auswertung der Lerntagebücher Teil 2

Die Studierenden, die an den Achtsamkeitskursen teilgenommen haben, konnten auf freiwilliger Basis ein Lerntagebuch einreichen. In den kommenden Wochen stellen wir Ihnen zweiwöchentlich mittwochs kurz und knapp ausgewählte Ergebnisse vor. Teil 2 - Veränderungen im Leben / Alltag durch den Achtsamkeitskurs Frage: Hat sich mein Umgang mit den zu erledigenden Aufgaben oder den Belastungen (Aufschieben, Prüfungsstress,… Weiterlesen Auswertung der Lerntagebücher Teil 2

Allgemein, Projektnews

Von Problemen im Studienalltag, Pflichten und Erfolgen: Ein persönlicher Rückblick auf das Forschungsprojekt von Helmut Aatz

Mit großer Skepsis habe ich mich vor ca. 1 Jahr auf das RODS-Projekt „achtsam studieren“ eingelassen. Der Widerspruch zwischen verpflichtender Lehrveranstaltung einerseits und Achtsamkeit andererseits, die nur als freiwillige Praxis denkbar und sinnvoll ist, hat mir anfänglich viel Kopfzerbrechen bereitet. Darüber hinaus hat mich die Frage umgetrieben, wie ich Studierende für Achtsamkeit und Meditation überhaupt… Weiterlesen Von Problemen im Studienalltag, Pflichten und Erfolgen: Ein persönlicher Rückblick auf das Forschungsprojekt von Helmut Aatz

Projektnews

Auswertung der Lerntagebücher – Teil 1

Die Studierenden, die an den Achtsamkeitskursen teilgenommen haben, konnten auf freiwilliger Basis ein Lerntagebuch einreichen. In den kommenden Wochen stellen wir Ihnen zweiwöchentlich mittwochs kurz und knapp ausgewählte Ergebnisse vor. Teil 1 - Generelles Viele Studierende berichten, dass für die Meditationsübungen am Anfang Überwindung nötig war. Mit der Zeit sei es aber einfacher geworden -… Weiterlesen Auswertung der Lerntagebücher – Teil 1